Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Art und Umfang der Leistung
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen

Malermeister Michael Peitz, nachfolgend Auftragnehmer genannt, und Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB, nachfolgend Auftraggeber genannt, gelten ausschliesslich die nachfolgenden allgemeinen Zahlungs- und Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden finden keine Anwendung es sei denn, der Anbieter hat ausschliesslich ihrer Geltung zugestimmt.

Komplette AGB herunterladen
MP_AGB